Radfahren entlang der Mosel

Ja wo fahren Sie denn? Natürlich entlang der Mosel und auf vielen schönen Wegen im Umland. Während rechts und links der Mosel zumeist gemütlich auf flachen, geteerten Wegen geradelt wird, gibt es auch Strecken durch Wiesen und Wälder, wo ein wenig elektrische Unterstützung nicht schaden kann. Aber auch der sportlich ambitionierte Radler kommt bei uns auf seine Kosten: dank eines sehr flachen Höhenprofils kommt man recht schnell in die weiter entfernten Orte an der Mosel.

Der Maare-Mosel-Radweg

Sehr beliebt auch an heißen Sommertagen ist der Maare-Mosel-Radweg. Mit einer durchweg leichten Steigung führt er auf einer stillgelegten Bahnstrecke von Bernkastel-Kues bis ins 58 km entfernte Daun. Entlang der Lieser geht es über Felder, durch schattige Waldstücke und durch einige Eisenbahntunnel. Wer es lieber entspannt mag, kann am frühen Morgen mit dem Radel-Bus nach Daun fahren. Abfahrt ist unter anderem im nahegelegenen Bernkastel-Kues. Nach einem kurzen Anstieg in der Eifel geht es von dort an fast ausschliesslich bergab bis an die Mosel.

Bett und Bike Partnerhotel

Comeback 

Sehr verehrte Gäste,

wir freuen uns sehr, unsere Hoteltüren seit dem 20. Mai 2020 wieder öffnen zu dürfen und Sie willkommen zu heißen. Somit bleiben alle Buchungen  erstmal bestehen. 

Unsere Philosophie des nachhaltigen Tourismus, bietet gerade in der aktuellen Zeit die Möglichkeit eine einzigartige Kulturlandschaft in Deutschland zu erleben, ohne sich in Massen bewegen zu müssen. Da wir ausreichend Fläche haben, fällt es nicht schwer die aktuellen Hygienemaßnahmen um zusetzen. Selbst ein kontaktloser Aufenthalt ist bei uns möglich, angefangen vom Check-in bis zum hin zum Check-out. 

Risikofrei buchen

Sollten aufgrund von Grenzschließungen, eine Anreise nicht möglich sein, können die Aufenthalte die in diesem Zeitraum fallen, jederzeit storniert oder verschoben werden. Dies gilt ebenso bei einer behördlichen angeordneten Schließung im Rahmen der Pandemie-Eindämmung. 

 

Wir hoffen Sie bald wieder an der wunderschönen Mosel begrüßen zu dürfen. 

 

Bleiben Sie gesund,

 

Katja, Barbara und Stefan 

 

Moselhotel Sonnenuhr