Weingüter und Winzer an der Mosel von Weltruf

Das Moselhotel Sonnenuhr ist aufgrund seiner Lage direkt an der Mosel, gegenüber der weltberühmten Weinbergs Wehlener Sonnenuhr, der ideale Ausgangspunkt für Weinproben und Weineinkäufe. Gerade hier im Bernkasteler Stadtteil Wehlen, ist die Dichte von Spitzenweingüter sehr konzentriert. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Verkostungs- und Einkaufstour zum Auffüllen Ihres Weinkellers. Folgende Winzer können wir Ihnen ans Herz legen:

Weingut Markus Molitor, Bernkastel-Wehlen

Markus Molitor übernimmt 1984 im Alter von 20 Jahren das väterliche Weingut mit einem klaren Ziel: In der Tradition von acht Generationen sollen unter dem Namen “Molitor” Mosel-Rieslinge entstehen, wie sie die Region vor 100 Jahren zu Weltruhm führten – lagentypisch, unverwechselbar und extrem lagerfähig. Daher empfehlen wir seine Jungweine auf Vorrat zukaufen, da sie sich erst mit den Jahren zum Spitzenprodukt entwickeln.

Weingut Kerpen, Bernkastel-Wehlen

Fast 250 Jahre und seit 8 Generationen gehört der Weinbau zu unserer Familie. Hier an der schönen Mittelmosel, im größten zusammenhängenden Riesling-Anbaugebiet der Welt, tun die Kerpens alles, damit der besondere Boden, die alten wurzelechten Rebstöcke und die begeisterten Weintrinker erhalten bleiben. Schließlich wächst die nächste Generation bereits heran, um ihre Passion, ihr Wissen und ihr Können weiter zu entwickeln.

Weingut Studert Prüm, Bernkastel-Wehlen

Im Weinberg verzichtet man auf dem Weingut Studert-Prüm gezielt auf Massenerträge. Die Trauben werden bei der Lese selektiert, so dass nur gesundes und vollreifes Lesegut verarbeitet wird. Im Keller werden die Trauben schonend gepresst und langsam gekühlt vergoren. Dadurch bleiben Frische, Bukett und Primäraromen erhalten. Auch die Filtration läuft schonend ab. Während der Vinifikation stehen die Weine unter ständiger Kontrolle, und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Auf dem Weingut Studert-Prüm entstehen elegante Weine, die sich herkunftstypisch und finessenreich zeigen. Abhängig davon, in welche Geschmacksrichtung die Weine entwickelt werden, erfolgt der Ausbau im Edelstahltank oder Holzfass.

Weingut Joh. Jos. Prüm, Bernkastel-Wehlen

Das Weingut Joh. Jos. Prüm (im englischen Sprachraum oft auch kurz als “J.J. Prüm” bezeichnet) ist ein in Wehlen an der Mosel gelegener Weingutsbetrieb in Familienbesitz. Das Weingut wurde 1911 von Johann Josef Prüm (1873–1944) mit Weinbergen aus seinem Erbteil aus dem alten Weingut S.A. Prüm-Erben gegründet. Es wird heute von Manfred, Wolfgang und Katharina Prüm geführt. Die Weine erzielen teilweise weltweite Rekorderlöse für junge Weißweine(Quelle Wikipedia)

Der drittteuerste Weißwein der Welt ist mit EUR 4.256 ein Prüm Wein (Joh. Jos. Prüm, Wehlener Sonnenuhr, TBA); vgl. Wirtschaftswoche vom 16.9.2016, S. 98 („Süßer der Riesling nie schmeckte!“).

Weingut S.A.Prüm, Bernkastel-Wehlen

Stammvater und Namensgeber des Weingutes ist Sebastian Alois Prüm (1794-1871). Er hatte sieben Söhne, von denen nur Mathias (1835-1890) heiratete. Mathias Prüm besaß mit etwa 17 ha in der Mitte des 19. Jahrhunderts das größte bürgerliche Weingut an der Mosel.

Seit 1971 wird das Gut von Raimund Prüm geleitet. Der “rote Prüm”, wie er oft genannt wird, hat das Gut zu dem gemacht, was es heute ist: eines der besten Weingüter Deutschlands mit internationalem Erfolg.

Zum 01. Juli 2017 übernahm seine Tochter, Saskia Andrea Prüm, die Leitung des Weingutes und ist somit die erste weibliche Weingutsinhaberin, die mit Ihren Initialen den Namen des Weingutes voran trägt.

Weingut Fr. Friedrich-Kern, Bernkastel-Wehlen

Der Schwerpunkt der Weinproduktion liegt auf trockenen Weinen, ergänzt durch fruchtsüße Spezialitäten. Die alten Gewölbekeller ermöglichen einen natürlich gekühlten Weinausbau. Die Spitzenlage des Weingutes ist natürlich die Wehlener Sonnenuhr.

Weingut Karl O. Pohl, Bernkastel-Wehlen

Von Bernkastel bis Zeltingen erstreckt sich der längste und berühmteste Südhang der Mosel – das Herz der Mittelmosel. Genau im Zentrum dieses Hanges befinden sich die weltbekannten Weinlagen von Wehlen und Graach und mit ihnen das kleine Familienweingut.

Weingut Dr. Loosen, Bernkastel-Kues

Wenn ich einen Wein aus unserer Ersten Großen Lage Wehlener Sonnenuhr trinke, dann möchte ich den blauen Schiefer riechen, der die Trauben genährt hat und die Frucht schmecken, die mit diesem einzigartigen Terroir verbunden ist. Ich möchte den besonderen Charakter eines Jahrgangs erleben. Das ist das Besondere, was Wein von jedem anderen Getränk unterscheidet.

Jeder große Wein entsteht im Kopf. Aber seine wahre Größe beweist er erst in Ihrem Glas. Ich hoffe, Sie trinken unseren Wein mit derselben Freude, mit der ich ihn erzeuge. (Ernst Loosen)

Weinprobe bei Dr. Loosen

Sektmanufaktur und Steillagenweingut Markus Burg, Reil

Die Familie Burg war uns ein jahrelanger Begleiter bei unserer gastronomischen Tätigkeit im Märchenhotel in Bernkastel-Kues. Gerade im Bereich der Sektherstellung kann das Weingut überzeugen.

No Comments

Post A Comment

Diese Webseite benutzt Cookies mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen