Regen an der Mosel, es gibt Schlimmeres

Schlechtes Wetter gibt es nicht? Es kommt darauf an, was man daraus macht.

Eigentlich ist die Urlaubsregion Mosel das beste Reiseziel für Aktivitäten am und auf dem Fluss.

Eigentlich….

Gerne geben wir Ihnen einige Ideen für die trüben Tage im Jahr mit auf den Weg.

Im Moselhotel Sonnenuhr steht Ihnen schon mal eine Basis zur Verfügung. Nutzen Sie unsere Gartensauna oder tauchen Sie in den beheizten Whirlpool ab, bei Regen um so schöner, versprochen ;-). Zum auspowern steht Ihnen der Fitnessraum zur Verfügung, versuchen Sie sich doch mal an dem SolosMirror, Sie werden begeistert sein. Oder lassen Sie sich im Wintergarten nieder und sehen den Moselschiffen zu.  Das wäre auch die beste Zeit ein Buch zu lesen, bei einer Flasche Moselwein aus der Snack Küche. Beobachten sie die Winzer bei deren Arbeit im Weinberg, für den besten Blick haben wir gesorgt. Für TV-Events steht in der Snack Küche sowie im Gastraum ein großer Flatscreen zur Verfügung, Apple-TV sorgt auf Wunsch, für bestes Entertainment außerhalb des üblichen TV-Programms.

In unmittelbarer Nähe zum Moselhotel befindet sich die Bushaltestelle der Ortsgemeinde Wehlen, die fast stündlich angefahren wird. Der Anleger der Personenschifffahrt liegt direkt vor dem Hotel.

In Bernkastel-Kues hat sich in den  letzten Jahren auch einiges getan, hinsichtlich neuer Indoor-Aktivitäten. Das Moselkino ist dabei schon der klassische Vorschlag, aber es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Das Zylinderhaus zum Beispiel, ist nur 2km vom Moselhotel entfernt. Im diesem Automobilmuseum glitzern mehr als 100 Old- und Youngtimer. Vom luxuriösen Horch 8-Zylinder bis hin zu Kultkarossen aus vielen vergangenen Jahrzehnten. Nicht nur Automobile gibt es hier zu bewundern, sondern auch allerlei überraschendes aus längst vergangener Zeit. Dem Zylinderhaus ist auch ein Restaurant angegliedert, welches ebenso zu empfehlen ist.

Vinothek Bernkastel-Kues

Für Weinfreunde bieten sich die zahlreiche Vinotheken diverse Winzer an. Hierbei besteht dann auch die Möglichkeit den eigenen Weinkeller etwas aufzuwerten. Wer eine größerer Auswahl an Weinen bevorzugt, sollte in der Vinothek neben den Weinmuseum einkehren. In der multimedia Erlebniswelt der WeinKulturLandschaft Mosel, erfahren Sie alles vom Weinanbau bis zum fertigen Wein. Immer wieder sehenswert ist auch das Cusanus Geburtshaus in Bernkastel-Kues. Denn das Museum hält nicht nur den Werdegang des großen Sohnes der Stadt bereit, es lädt auch regelmäßig zu Kunstausstellungen und Konzerten ein. Die wertvolle Bibliothek des Universalgelehrten kann im St. Nikolaus-Hospital bestaunt werden.

In Cochem ist der Bundesbank-Bunker im Berg versteckt, dort lagerten im kalten Krieg ein Milliarden-Vermögen. Zu jener Zeit wusste nicht mal die Nachbarschaft von diesen Vermögensreserven der Bundesrepublik Deutschland. Auch hält der Ort ein Edelsteinmuseum bereit. Zwar haben die Steine von jeher eine magische Wirkung auf dem Menschen. Doch nur wenige wissen Bescheid über deren Entstehungsgeschichte.

Entlang der Mosel befinden sich zahlreiche Schwimmbäder mit wunderschönen Ausblicken, auch die Maare in der Eifel sind bei Sonnenschein sehr zu empfehlen. Bei Regenwetter sollte der Weg allerdings nach Bad Bertrich in die Vulkaneifel Thermen führen. Erleben Sie Wellness pur in einer Gesundheitswelt mit viel Platz zum Abtauchen und Auftanken. Es ist übrigens die einzige Glaubersalztherme Deutschlands.

Nicht nur am romantischen Rhein gibt es viele Burgen auch die Urlaubsregion Mosel kann mit einer Vielzahl von Burgen und Römerdenkmäler aufwarten. Der Klassiker hierbei, ist sicherlich die Burg Eltz, sie zierte seiner Zeit den 500 DM-Schein. Die Burg überstand alle Kriege unbeschadet. Sie ist seit ihrer Erbauung bis heute in Besitz und Fürsorge einer einzigen Familie.

In der kälteren Jahreszeit erweitert der Mosel-Wein-Nachts-Markt unter Tage das Angebot. Er findet von November bis Januar in Traben-Trarbach statt. Ein Shuttlebus pendelt zur Adventszeit regelmäßig zwischen dem Weihnachtmarkt Bernkastel-Kues und den Trarbacher Markt. Auch in Bernkastel-Wehlen ist ein Zustieg möglich.

Mosel Wein Nachts Markt

In Traben-Trarbach kann das Buddha-Museum erkundet werden. Es ist der  Heimatort einer einzigartigen Buddha-Sammlung, welche mit einer Ausstellung im Moseltal die faszinierende Welt des Buddhismus beleuchtet, erforscht und hinterfragt. Die Buddhistische Kunst, insbesondere verschiedene Buddhafiguren aus zahlreichen asiatischen Ländern bilden die Basis für diese einmalige Symbiose aus alter Weinkultur im Moseltal und dem Buddhismus als Lehre, Philosophie und Lebensweisheit.

Ein Tagesausflug ganz ohne Auto bietet sich hier an, direkt vor dem Moselhotel Sonnenuhr befindet  sich der Schiffsanleger. Mit dem Schiff kommen Sie direkt nach Traben-Trarbach, verbinden Sie dort das hiesige Kulturprogramm mit dem kulinarischen Angebot und schippern Sie bequem mit der Moselschifffahrt zurück zu ihrem Moselhotel.

Die Städte Trier  und Luxemburg halten ein reichhaltige Kulturangebot bereit und natürlich lässt sich u.a. in der Tier-Galerie auch bestens shoppen, trinken und essen. In der Rockhal geben sich die angesagten nationalen und internationalen Topkünstler die Klinke in die Hand. Es hat schon fast den Charme eines Clubkonzertes, egal ob der Event im großen oder kleinen Saal stattfindet.

Wer es lieber klassisch möchte ist in der Philharmonie Luxembourg bestens aufgehoben. Die Entfernung von Bernkastel-Wehlen nach Tier (46km) und Luxemburg Stadt (90km) sind überschaubar da die Autobahnanbindung nur 10km entfernt ist. Ein kurzer Tank Stop im benachbarten Luxemburg schont nebenbei noch etwas die Urlaubskasse. Auch mit dem Zug sind diese Städte von Wittlich aus erreichbar, die Fahrzeit nach Trier beträgt 25min nach Luxemburg 90min.

No Comments

Post A Comment