24-Stunden-Wanderung

Durch die einzigartige WeinKulturLandschaft führt die 24-Stunden-Wanderung rund um das schöne Bernkastel-Kues sowie auf den „majestätischen“ Wanderwegen in der Grafschaft.

Jedes Jahr findet im Ferienland Bernkastel-Kues diese sportliche Herausforderung mit unbekanntem Ausgang statt. Mehr als 80 Kilometer gilt es innerhalb der 24 Stunden bei Tag und bei Nacht auf dem weltberühmten Moselsteig sowie auf dessen Seitensprüngen und diversen Themenwegen zurückzulegen.

Mit von der Partie – meine Frau Katja und ich selbst. Wir werden uns der Herausforderung stellen und die wohl schönste Wanderdestination Deutschland rund um die Uhr genießen – das natürlich in bester Gesellschaft, nämlich unseren Gästen, die genauso ticken.

Und genau diese suchen wir nun! Freunde des 24-Stunden-Wanderns, die uns durch die Schönheiten der Natur bei Tag und Nacht begleiten. Wer hat also Lust, mit uns zu wandern, Spaß zu haben und unsere tolle Mosellandschaft zu entdecken. Wir sind davon überzeugt, dass auch wir das ein oder andere noch nicht gesehen haben.

Für die 24h-Wanderung in 2020 haben wir auch schon ein ganz besonderes Pauschal-Angebot in Planung – lassen Sie sich überraschen!

 

Pressemitteilung zur 24-Stunden-Wanderung

Comeback 

Sehr verehrte Gäste,

 

wie die Landesregierung Rheinland Pfalz am 8. Mai 2020 verkündete, dürfen 

Beherbergungsbetriebe ab dem 18. Mai wieder zu touristischen Zwecken öffnen

 

Wir freuen uns sehr, unsere Hoteltüren ab dem 20. Mai 2020 wieder öffnen zu dürfen und Sie willkommen zu heißen. Somit bleiben alle Buchungen nach diesem Datum erstmal bestehen. 

 

Unsere Philosophie des nachhaltigen Tourismus, bietet gerade in der aktuellen Zeit die Möglichkeit eine einzigartige Kulturlandschaft in Deutschland zu erleben, ohne sich in Massen bewegen zu müssen. Da wir ausreichend Fläche haben, fällt es nicht schwer die aktuellen Hygienemaßnahmen um zusetzen. Selbst ein kontaktloser Aufenthalt ist bei uns möglich, angefangen vom Check-in bis zum hin zum Check-out. 

 

Risikofrei buchen

Sollten aufgrund von Grenzschließungen, eine Anreise nicht möglich sein, können die Aufenthalte die in diesem Zeitraum fallen, jederzeit storniert oder verschoben werden. Dies gilt ebenso bei einer behördlichen angeordneten Schließung im Rahmen der Pandemie-Eindämmung. 

 

Wir hoffen Sie bald wieder an der wunderschönen Mosel begrüßen zu dürfen. 

 

Bleiben Sie gesund,

 

Katja, Barbara und Stefan 

 

Moselhotel Sonnenuhr